Anmeldung



Werbung

+++ Willkommen im Archiv der after-work-runners.de +++ Aktuelle Informationen über unser Hobby findet Ihr auf www.after-work-runners.de +++

Hallo zusammen,

ja da hatten wir ja noch richtig Glück mit dem Wetter. Nur Andreas ist beim Zieleinlauf leicht naß geworden cheeky

Hier nun unsere Ergebnisse. Viel Spaß dabei.

Ergebnisse 2terWinterlauf ASV

 

Laufsport : Drei „Kracher“ bei der Serie

Duisburg, 24.02.2011, Sven Kowalski

(Foto: Joachim Haenisch)

(Foto: Joachim Haenisch)

 

Duisburg. Am Samstag startet die zweite Etappe der 26. Winterlaufserie. Und diesmal wird es rund um das Leichtathletikstadion in Wedau mit 4500 erwarteten Läufern nicht nur wieder sehr voll, sondern auch prominent.

Felix Brüll vom ausrichtenden ASV Duisburg freut über „drei richtige Kracher“, die beim 15 000-Meter-Lauf der großen Serie um 14.45 Uhr an den Start gehen werden. Der wohl prominenteste dieser drei „Kracher“ heißt Jan Fitschen – Europameister 2006 über zehn Kilometer, Leichtathlet des Jahres 2005 und amtierender Deutscher Meister im 10 000-Meter-Straßenlauf.

„Er möchte sich bei uns auf den Düsseldorf-Marathon vorbereiten“, berichtet Brüll. Ebenso wie Vitali Rybak, den Brüll als „Fitschens russisches Pendant“ bezeichnet. Als dritter „Kracher“ geht der Deutsche Jugendvizemeister über 5000 Meter, Thorsten Graw vom TV Wattenscheid, an den Start. Wenn es nach Brüll geht, könnten sich die Athleten die 15 Kilometer sparen und sich direkt in der entsprechenden Rangfolge aufs Treppchen stellen: „Fitschen und Rybak laufen 10 000 Meter unter 29 Minuten. Sie werden das Rennen unter sich ausmachen. Dann kommt Manuel Meyer, als Vierter Graw. Und für den armen Karsten bleibt dann nur Platz fünf“, berichtet Brüll über ein Telefonat mit Lokalmatador Karsten Kruck, in dem der LCD-Läufer einräumte, keine Chance zu haben.

Mit Blick auf die Serienwertung bleibt es für Kruck aber beim Zweikampf mit Vorjahressieger Manuel Meyer, der dem Duisburger auch beim ersten Lauf wieder 1:22 Minuten abnahm.

Spannung
über 5000 Meter

Bei den Damen geht die führende Silke Niehues (Essen) mit 33 Sekunden vor Angela Müller (Neuss) in die zweite Runde. Beste Duisburgerin ist derzeit Esther Kraft mit 41:25 Minuten beim ersten Lauf. In der kleinen Serie sieht Brüll in den zweieinhalb Minuten Vorsprung der führenden Carolin Aehling (17:35, Coesfeld) auf die Zweite, Birte Rohs (Essen), schon „fast eine Vorentscheidung.“ Bei den Männern könnte es spannender nicht sein, wenn um 14 Uhr der 5000-Meter-Lauf startet. Mit Jörg Mentzen und Karol Gruneberg führen zwei Duisburger, die nur eine Sekunde trennt. Mentzens Vorsprung auf Platz fünf beträgt gerade einmal fünf Sekunden.

Der ASV bittet alle Läufer um frühzeitige Anreise.

 

ASV Nike Winterlaufserie 2011 Duisburg

Der Anfang ist geschaft.Es war ein super schöner 1ter Lauf Tag beim ASV.

Die Ergebnisse folgen in Kürze. Fotos wie immer bald in Kürze im geschüzten Mitgliederbereich

 

awr_asv_teamfoto

 

 

Actionfotos nun online im Mitgliederbereich

Gruppenfoto Seeuferlauf 2010

Kannst einpacken, aufräumen...danke für Deine Hilfe...

diesen Satz der freundlichen Fahrradbetreuer an die hiesigen Streckenposten des Ratinger Seeuferlauf haben Annika und Andreas öfter gehört ;-)

Trotzdem haben die Beiden es pünktlich zur Siegerehrung geschafft ...und sind noch nicht einmal Letze/ Letzter geworden.!!!

Das Wetter, der See, die Veranstaltung und Verpflegung waren super, halt eine sehr gut organisierte Laufveranstaltung.

Actionfotos gibt es in Kürze....sind super geworden..Danke an Annikas Papa.

Ergebnisse / Urkunden gibt es  HIER

Ergebnisse Seeuferlauf 2010 Ratingen

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Der letzte Lauf der Ratinger Lauf Cup Serie startet bald

Am Samstag, 9. Oktober, veranstaltet das Triathlon Team Ratingen 08 (TTR 08) den 2. Ratinger Seeuferlauf. Mitmachen können Läufer aller Altersgruppen – von Bambinis bis zu Senioren. Bisher liegen rund 100 Anmeldungen vor.

Profi-Trainer Georg Mantyk vom Veranstalter TTR 08, der auch den Dumeklemmer Triathlon ausrichtet, rechnet mit wesentlich mehr Teilnehmern: 2009 starteten fast 500 Läufer. Anmeldungen sind noch bis eine Stunde vor dem Start möglich.

Der Lauf ist zugleich der Final-Lauf des Ratinger Lauf-Cup, der 2010 zum ersten Mal veranstaltet wird. Der Lauf-Cup besteht aus vier Läufen. Das sind neben dem Seeuferlauf der Ratinger Neujahrslauf, der Lintorfer Citylauf und die Breitscheider Nacht. Beim Seeuferlauf werden die Sieger des 1. Ratingen Lauf-Cup 2010 gekürt.

Das Laufereignis für Groß und Klein beginnt am Samstag, 9. Oktober, 14 Uhr, mit dem Bambinilauf über eine Strecke von 500 Metern. Teilnehmen können Kinder des Jahrgangs 2003 oder jünger. Schüler der Jahrgänge 1999 bis 2001 laufen danach einmal um den See.   Um 15 Uhr drehen die Jahrgänge 1995 bis 1998 ebenfalls eine Seerunde – sie entspricht 2260 Metern. Der Hauptlauf über vier „Seemeilen“ - 7.408 Meter – startet um 15.30 Uhr für die Jahrgänge 1994 und älter.

Start und Ziel des 2. Ratinger Seeuferlaufs ist am Grünen See in der Nähe des Parkplatzes Volkardeyer Straße. Das Startgeld für Bambinis beträgt einen Euro, Schüler zahlen zwei Euro und Jugendliche drei Euro. Für Erwachsene kostet die Teilnahme sieben Euro. Die Nachmeldegebühr ab Mittwoch, 6. Oktober, beträgt zwei Euro pro Person. Die Läufe finden auf befestigten Wegen rund um den See statt. Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde und die Sieger natürlich Portale. Doch am wichtigsten ist dem Veranstalter TTR 08 die Vermittlung von Spaß beim Sport, beim Training und im  Wettkampf.

 

Logo und Bild: TTR08

Hier der Artikel von triatlon team ratingen 08

Seit Februar ist die Online-Anmeldung zum 2.Seeuferlauf frei geschaltet !

Jetzt anmelden ! Noch Fragen?

Dann schick an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. eine Mail und wir halten Dich auf dem Laufenden.

Ausschreibung zum Downloaden findest Du unten.

Der 2. Seeuferlauf gehört mit zum Ratinger Lauf-Cup bestehend aus vier Läufen

und findet erstmalig 2010 statt.

Zum Lauf-Cup zählen:
• Ratinger Neujahrslauf 3.1.2010
• Lintorfer Citylauf 11.4.2010
• Breitscheider Nacht 30.4.2010
Ratinger Seeuferlauf 9.10.2010

Wir freuen uns auf Dich !
Das Triathlon Team Ratingen 08

Hier gehts zur Anmeldung 

Downloads
 
  Ausschreibung Seeuferlauf 2010 (938 kB)
  Ratinger Lauf-Cup (668 kB)
  Ratinger Lauf-Cup Frauen Stand nach Breitscheid (8 kB)
  Ratinger Lauf-Cup Männer Stand nach Breitscheid (56 kB)

 

Fit durch den Herbst : Training mit Willi Wülbeck

Mülheim, 28.09.2010, Marcus Lemke

 

Am 11. Oktober startet in Mülheim ein besonderer Fitnesskurs mit dem Titel „Walking Plus“. Die Teilnehmer auf Trab bringt Willi Wülbeck, 800-Meter-Weltmeister von 1983. Mehr Kompetenz gibt es nicht.

Der Kurs soll zunächst zwölf Trainingseinheiten umfassen und jeweils ab 16 Uhr eine Stunde dauern. Start und Ziel ist der Parkplatz am Schloss Broich. Von dort aus geht es über die schönen Wege entlang der Ruhr – immer auf unterschiedlichen Strecken.

„Damit die Teilnehmer dauerhaft ihren Fitnesszustand halten können, soll der Kurs nach dem ersten Abschnitt ganzjährig fortgesetzt werden“, sagt Willi Wülbeck, der fortführt: „Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten in der Lage sein, Walking zu machen und auch kurze Abschnitte – so etwa 50 Meter – langsam laufen zu können. Die Leistungsfähigkeit wird bei allen verbessert, sodass jeder seinen körperlichen und auch psychischen Zustand hinsichtlich Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden steigern wird. Alle sind herzlich willkommen.“

„Walking Plus“ beinhaltet Walking ergänzt durch gelegentliche Einstreuungen von langsamen, kurzen Laufabschnitten sowie einigen Fitness-Übungen für Beweglichkeit und Ausdauer. Wülbeck: „Die Leute werden noch fitter als durch reines Walking oder Nordic Walking.“ Der Weltmeister bittet um Anmeldung und erteilt weitere Infos unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder unter Tel.: 68 12 99.

 
Laufkalender
Mai 2013
So Mo Di Mi Do Fr Sa
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Wetter


 

Unser Sponsor

Sport Duwe in Mülheim 0208 / 9411241

Unser Sponsor

Joeys Pizza 45468 Mülheim an der Ruhr – 0208 / 94 12 94 12

Werbung

PACE

Fitness Studie Sporthochschule Köln

Komm mach mit